News aus der Kanzlei

Schneller als der Blitz!
Hier finden Sie wichtige Infos zu Steuern, Recht & Wirtschaft.

News aus der Kanzlei

Registrierkassen-Jahresbeleg-Prüfung

Seit 1.4.2017 müssen Registrierkassen über eine Sicherheitseinrichtung verfügen und ist ein Jahresbeleg zu erstellen (i.R. nach dem letzten Barumsatz des 31. Dezember, jedenfalls vor dem ersten Barumsatz des darauf folgenden 1. Jänner) und muss dieser Jahresbeleg bis spätestens 15. Februar des Folgejahres geprüft werden.

Sofern Sie die Prüfung des Jahresbeleges nicht selbst über die BMF-Belegcheck-App bzw. das Webservice auf FinanzOnline durchführen, bitten wir Sie, uns den ausgedruckten Jahresbeleg zu übermitteln, sodass die Jahresbeleg-Prüfung 2019 bis spätestens 15. Februar 2020 erfolgen kann.

In der Anlage fügen wir informative Links zur Erstellung und Prüfung des Jahresbelegs an.

 

Unsere Mitarbeiter(innen) sind Ihnen gerne bei der ordnungsgemäßen Erstellung und Prüfung des Jahresbelegs behilflich.

Wir sind nur einen Anruf weit entfernt!

 

Mit den besten Grüßen aus unserer Kanzlei,

Ihr Steuer- und Unternehmensberater,

WOLF&PARTNER

 
 
Zurück

WOLF & PARTNER
Steuerberatungs- und Unternehmensberatungs-GmbH, LG für ZRS Graz, FN 435541 b
8200 Gleisdorf, Weizerstraße 35 /1 Tel 03112/5515 - 0, Fax-DW-22 office@wolf-partner.at

Außenstelle 8283 Bad Blumau, Bad Blumau 72, Tel 03383/30040-0, Fax DW-14, kanzlei@wolf-partner.at