News aus der Kanzlei

Schneller als der Blitz!
Hier finden Sie wichtige Infos zu Steuern, Recht & Wirtschaft.

News aus der Kanzlei

Umsatzsteuer für grenzüberschreitende Leistungen

Reverse Charge System (Übergang der Umsatzsteuerschuld)

Bei sonstigen Leistungen (ausgenommen die entgeltlich Duldung der Benützung von Bundesstraßen) und Werklieferungen wird die Steuer vom Empfänger der Leistung geschuldet (sog. Reverse Charge System), wenn

  • der leistende Unternehmer im Inland weder einen (Wohn-)Sitz noch seinen gewöhnlichen Aufenthalt oder eine an der Leistungserbringung beteiligte feste Niederlassung hat und
  • der Leistungsempfänger Unternehmer ist oder eine juristische Person des öffentlichen Rechts, die Nichtunternehmer ist.

Der leistende Unternehmer haftet für diese Steuer (dazu § 19 UStG und RZ 2601a ff. UStR).

Die Arbeitsbücher Oberlaa 2010 und 2011 geben Auskunft

 
 
Zurück

WOLF & PARTNER Steuerberatung GmbH, LG für ZRS Graz, FN 528644 v
8181 St. Rupecht, Gartengasse 387, 1 Tel 03112/5515 - 0, Fax-DW 22 office@wolf-partner.at

Steuerberatung Bad Blumau GmbH, 8283 Bad Blumau, Bad Blumau 72, Tel 03383/30040-0, Fax-DW 14, kanzlei@wolf-partner.at